Thomas & Alisa

Alisa hat 2017 bei KEK angefangen

Thomas hat 2012 bei KEK angefangen.

Was hat „Jung“ von „Alt“ gelernt und umgekehrt?

Alisa: Strukturierte Arbeit, enormes SAP- und Prozesswissen, nicht nur im Bereich Logistik, sondern auch in den angrenzenden Modulen.
Thomas: Ich freue mich immer, wenn die jungen Kolleg:innen mit Begeisterung an Themen arbeiten und ich bei Fragen/Problemen mein Wissen weitergeben kann.

Wie klappt die Zusammenarbeit?

Alisa: Perfekt! Thomas versteht immer, was ich meine (sogar, wenn ich das noch nicht gesagt habe😉).
Thomas: Projektarbeit ist Teamarbeit und in diesem ergänzen wir uns sehr gut. Die ausgleichende Kombination aus Erfahrung und Unbekümmertheit tut ihr Übriges.

Was hat „Alt“ dazu bewogen zu KEK zu gehen und KEK so lange treu zu bleiben?

Thomas: Ich kannte einige Kollegen von der KEK schon aus früheren Projekten und Wolfgang sprach mich an, ob ich mir eine Zusammenarbeit bei KEK vorstellen könnte. Konnte ich!

Was hat „Jung“ dazu bewogen zu KEK zu kommen und was gefällt dir?

Alisa: Office im Zentrum und „Standard“ in SAP haben mich dazu bewogen, zu KEK zu kommen. Ich bin bisher noch begeistert, dass eine Person mehrere Module alleine einstellen kann.

KEK Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf x



Rufen Sie uns an:
+49 89 121544-35

Schreiben Sie uns:
vertrieb@kek-it.de